Termine aktuell

Konzerttermine 2022

Freitag, 18. März 2022, 19 Uhr ♦ Zipplingen-Unterschneidheim, St. Martin ♦ Musica sacra ♦ Giovanni Battista Pergolesi Stabat Mater; Claudio Monteverdi Pianto della Madonna; Giovanni Felice Sances, Pianto della Madonna Ensemble Lux et Umbrae: Robert Crowe, Sopran; Sandra Röttiger, Sopran; Katrin Ziegler, Violoncello; Michael Eberth, Orgel

Sonntag, 20. März 2022, 17:30 Uhr ♦ Deutschordensmünster St. Peter und Paul, Kirchbrunnenstraße 8, 74072 Heilbronn Magnificat Giovanni Battista Pergolesi, Stabat Mater; Claudio Monteverdi, Pianto della Madonna; Giovanni Felice Sances, Pianto della Madonna Ensemble Lux et Umbrae: Robert Crowe, Sopran; Sandra Röttiger, Sopran; Katrin Ziegler, Violoncello; Michael Eberth, Orgel

Samstag, 2. April 2022, 20 Uhr ♦ Neusäß, Stadthalle u.a. Quattro Stagioni Ludwig Hornung, Violine; Nico Jorden, Violoncello; Neusässer Kammerorchester, Leitung Wolfgang Weber

Sonntag, 1. Mai 2022, 17 Uhr ♦ Wehrheim/Taunus, evangelische Kirche Im Schatten HändelsWerke von Maurice Green, Jeremiah Clarke, Georg Friedrich Händel u.a. Ensemble Lux et Umbrae: Robert Crowe, Sopran; Annette Fischer, Sopran; Daniela Wartenberg, Barockcello; Michael Eberth an der Orgel des Silbermannschülers Johann Conradt Bürgy, Bad Homburg aus dem Jahr 1783

 Samstag, 21. Mai 2022, 17 Uhr ♦ Augsburg, Schaezler-Palais, FestsaalCembalissimo ♦ Musik für zwei Cembali von Johann Sebastian Bach und Wolfgang Amadé Mozart alte musik plus in Zusammenarbeit mit dem Greifenberger Institut für MusikinstrumentenkundeVarvara Manukian und Michael Eberth, Cembalo; Helmut Balk, Einführung Kartenvorverkauf und Reservierung: Karten zu 26,00 Euro, ermäßigt 18,00 Euro | Schaezlerpalais, Maximilianstraße 46, 86150 Augsburg, Reservierung: Telefon: (0821) 324-4118 | Tourist-Info am Rathausplatz, an der Abendkasse und online bei reservix

Freitag, 3. Juni 2022, 19:30 Uhr ♦ Augsburg, Schaezler-Palais, FestsaalDie Pest zu London Daniel Defoe und die Musik seiner ZeitWerke von Vincenzo Alberici, Arcangelo Corelli, Nicola Matteis, John Blow, Henry Purcell, Matthew Locke; Text: Auszüge aus »Die Pest zu London« von Daniel Defoe ♦ Erzähler: Klaus Müller; Gesang: Susanne Simenec; Violine: Jane Berger, Elisabeth Schneider; Violoncello: Dina Bolshakova; Gitarre: Takeo Sato; Cembalo: Michael EberthKartenverkauf unter: webshop-tickets.staatstheater-augsburg

Freitag, 17. Juni 2022, 17 Uhr ♦ Aalen, Villa Stützel Crazy in Love ♦ Eröffnungskonzert Festival für Alte Musik Aalen Werke von Georg Friedrich Händel, Johann Sebastian Bach, Elisabetta da Gamberini, Antonio Vivaldi, Henry Carey, Niccolò Zingarelli u.a. Robert Crowe, Sopran; Marion Eckstein, Alt; Julie Nilsen-Savage, Barockcello; Michael Eberth, Clavicytherium und Cembalo

Sonntag, 19. Juni 2022, 17 Uhr ♦ Fränkisches Spitalmuseum Aub ♦ Tasta-Tour ♦ Werke aus dem Buxheimer Orgelbuch, von Georg Friedrich Kauffmann, Wilhelm Hieronymus Pachelbel und Johann Sebastian Bach ♦ Michael Eberth an der Orgel von Martin Josef Schlimbach (1841 – 1914) aus dem Jahre 1865 und auf einem Nachbau eines Clavicytheriums aus der Zeit um 1480

Samstag, 25. Juni 2022, 19:30 Uhr und 20:30 Uhr ♦ Augsburg, MaximilianmuseumHörpreziosen und musikalische Geschmeide der Renaissance ♦ Die Lieblingskomponisten des Kaisers Maximilian I. und Jakob Fuggers: Heinrich Isaac, Paul Hofhaimer und Ludwig Senfl im Rahmen der langen KunstnachtIris Lichtinger, Blockflöte; Gerhard Hölzle, Tenor; Michael Eberth, Clavicytherium.
Weitere Info hier

Sonntag, 26. Juni 2022, 18 Uhr Stiftskirche Beuerberg Händels London ♦ Musik  von Jeremiah Clarke, John Blow, Georg Friedrich Händel, Richard Jones, Giovanni Bononcini, Elisabetta da Gamberini u.a. Ensemble Lux et Umbrae: Robert Crowe, Sopran; Daniela Wartenberg, Barockcello; Michael Eberth, Cembalo

Sonntag, 3. Juli 2022, 11 Uhr ♦ Augsburg, Maximilianmuseum, Viermetzhof Musica Stravagante ♦ Musik des 17. Jahrhunderts aus Deutschland und Italien Werke von Girolamo Frescobaldi, Adriano Banchieri, Giovanni de Macque u.a. Theona Gubba-Chkheidze, Barockvioline; Robert Schlegl, Posaune; Angelika Radowitz, Bassdulcian; Michael Eberth, Orgel

Sonntag, 10. Juli 2022, 19 Uhr ♦ Herz-Jesu-Kirche, München, Lachnerstraße 8Offene Tore – Wort-Musik-SegenWort engagiert für Urkaineflüchtige Texte sowie Musik für Violoncello und Cembalo von Dorothea Hofmann (Uraufführung), Wolfram Öttl (Uraufführung), Michael Haydn und Graf von Saint GermainAnneliese Stefan, Texte; Edgar Borsich, Violoncello, Michael Eberth, Cembalo

Dienstag, 12. Juli 2022 Prag, Villa Lanna Freiheit oder neuer Geschmack ♦Überlegungen zu Variation XI aus Mozarts Claviersonate D-Dur, KV 284 Lecture-Concert im Rahmen des Prager Kongresses Aktuelle Fragen der Mozart-Forschung IV.

Sonntag, 24. Juli 2022, 12 Uhr Ingolstadt, Asamkirche Mara de Victoria, Neubaustraße 11/2 Johann Simon Mayr (1763 – 1845), Missa solemnis D-Moll für Soli, Chor und Orchester (um 1830) Anna Feith, Sopran; Freya Apffelstedt, Alt; Markus Schäfer, Tenor; Niklas Mallmann, Bass; Concerto de Bassus (auf authentischen Instrumenten), Simon-Mayr-Chor; Leitung Franz Hauk. Weitere Informationen HIER

Freitag, 5. August 2022, 17 Uhr Gabelbach bei Zusmarshausen, Pfarrkirche St. MartinOrgelvorführung im Rahmen der 68. Tagung der Gesellschaft der Orgelfreunde in Augsburg und UmgebungWerke von Christian Erbach, Jan Pieterszoon Sweelinck, Hans Leo Hassler, Giovanni Gabrieli u.a.Michael Eberth an der ältesten Orgel Bayerns von Marx Günzer aus dem Jahre 1609

Samstag, 1. Oktober 2022, 12 Uhr ♦ Stadtpfarrkirche St. Nikolaus, RosenheimBesinnung am MittagOrgelmusik von Matthew Locke, José Ximénez, Francisco Correa di Arauxo und Dieterich BuxtehudeMichael Eberth an der Reil-Orgel

Freitag, 7. Oktober 2022 ♦ Liberec, Regional Gallery / Ceska Lipa Festival ♦ Wege zum Heiligen ♦ mit Joel Frederiksen, Bass Rebal Alkhodari, Oud und Michael Eberth, Orgel

Donnertag, 13. Oktober 2022 ♦ Augsburg, Goldener Saal im Rathaus ♦ Hochzeitsmusik für die Medici
Florenz 1589 – die Intermedien zur Komödie La Pellegrina ♦ Musik von Cristofano Malvezzi, Luca Marenzio, Giulio Caccini, Giovanni de’ Bardi, Jacopo Peri und Emilio de’ Cavalieri ♦ Ensemble Phoenix-Munich, Leitung Joel Frederiksen

Freitag, 14. Oktober 2022, 20 Uhr ♦ München, Antiquarium in der Residenz ♦ Hochzeitsmusik für die Medici
Florenz 1589 – die Intermedien zur Komödie La Pellegrina ♦ Musik von Cristofano Malvezzi, Luca Marenzio, Giulio Caccini, Giovanni de’ Bardi, Jacopo Peri und Emilio de’ Cavalieri ♦ Ensemble Phoenix-Munich, Leitung Joel Frederiksen

Samstag 15. Oktober 2022 ♦ Stuttgart/Bad Cannstatt, Wilhelma-Theater ♦ Hochzeitsmusik für die Medici
Florenz 1589 – die Intermedien zur Komödie La Pellegrina ♦ Musik von Cristofano Malvezzi, Luca Marenzio, Giulio Caccini, Giovanni de’ Bardi, Jacopo Peri und Emilio de’ Cavalieri ♦ Ensemble Phoenix-Munich, Leitung Joel Frederiksen

Sonntag, 27. November 2022, 15 Uhr und 19 Uhr ♦ Beilngries / Schloss Hirschberg ♦ Hirschberger Schlosskonzerte ♦ Singet dem Herren ♦ Festliche barocke Musik zur Advents- und Weihnachtszeit von Johann Sebastian Bach, Arcangelo Corelli, Dieterich Buxtehude,  Heinrich Ignaz Franz Biber u.a. ♦ Anja Zügner-Eisenburger, Sopran, Theona Gubba-Chkheidze, Barockvioline, Angelika Radowitz, Dulcian und Michael Eberth, Cembalo

Freitag, 9. Dezember 2022, 19:30 Uhr ♦ Augsburg, Kirche Ev. St. Ulrich, Ulrichsplatz 20 Gelobet seist du, Jesu Christ ♦ Musik von Michael Praetorius, Lodovico Grossi da Viadana, Johann Hermann Schein u.a. ♦ Ensemble FAMA & Gäste: Sabine Lutzenberger, Cantus – Iris Lichtinger, Blockflöten – Angelika Radowitz, Dulcian – Wolfram Oettl, Cembalo – Michael Eberth, Orgel♦ Weitere Informationen hier

Montag, 12. Dezember 2022 München, Herkulessaal Johann Sebastian Bach, Weihnachtsoratorium BWV 248 Barockorchester L’Arpa Festante, Leitung Thomas Gropper

Sonntag, 18. Dezember 2022 Stuttgart Johann Sebastian Bach, Weihnachtsoratorium BWV 248 Barockorchester L’Arpa Festante

— ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ — ♦ —

Konzerttermine aus der Vergangenheit finden Sie hier